'; Für den guten Zweck – Jörn-Gunnar Leifström Photography

Für den guten Zweck

Mit der Köche-Nationalmannschaft unterwegs in Herzensangelegenheiten.

Kochen, kosten, Gutes tun: Unter diesem Motto engagierte sich die deutsche Köchenationalmannschaft für den wohltätigen Verein Lukas Stern e. V..
In der Sportgaststätte Leukersdorf gab es am 21. September 2020 ein Benefizkochen der Junior- & Senior-Nationalmannschaft der Köche Deutschlands. Der gute Zweck stand im Vordergrund und unterstützte die Familie des kleine Emilians, der nach einer schweren Form der Hirnhautentzündung unter schweren epileptischen Anfällen leidet. Nach dem schweren Kampf um Emilias Leben, kämpft die Familie heute um einen Epilepsiehund. Dieser Hund kostet rund 30.000 Euro und ist von der Familie, allein nicht zu stemmen. Diesem Schicksal hat sich die Nationalmannschaft angenommen und ist dem Ruf von Lukas Stern e.V. gefolgt und hat die Herzen der Chemnitzer mit Ihrer Kochkunst erobert. Alle Einnahmen des Abends wurden gespendet, die Mannschaft hat noch eine Nationalmannschafts-Kochjacke (vom gesamten Team signiert) versteigert und am Ende des Abends kam die Wahnsinnssumme von 11.415 Euro zusammen.
Das große Ziel ist natürlich noch nicht erreicht, aber diese Aktion zeigt das auch in Zeiten wie diesen die Leute zusammen stehen und einander etwas zu geben haben, ich ziehe mein Hut vor dem, was alle zusammen organisiert und erreicht haben. Ich wünsche der Familie vom kleinen Emilian viel Glück auf Ihrem weiteren Weg und hoffe das Sie weiterhin solchen tollen Menschen über den Weg laufen wie am Montag. Denkt immer dran, wir können alles was tun und bewegen, wenn wir nur wollen!

Tell us about your thoughtsWrite message

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top
Back to Top
Close Zoom
No right click © Copyright by Jörn-Gunnar Leifström. All Rights Reserved.